Wissensdatenbank
Supportcenter für pädagogische IT > HelpDesk des Support-Center > Wissensdatenbank

Suchbegriff(e)


Import der Lerngruppen

Lösung

Vorabhinweis:

Es lohnt sich vor dem Einspielen der Lerngruppen sowohl die Lernenden als auch die Lehrkräfte neu zu exportieren und in LANiS einzuspielen, so dass die Benutzerlisten auf dem neusten Stand sind.

Vorgehen:

  • Es stehen ihnen zwei verschiedene Importmöglichkeiten zur Verfügung:
  • Beide Verfahren liefern eine oder mehrere Dateien, die Sie dann in LANiS-Online einspielen können.
  • Wechseln sie als angemeldeter Tooladmin im Schulportal zum Import der Lerngruppen.
  • Wählen sie dort zuerst aus, ob es sich um alle Lerngruppen (Gesamtimport) oder nur um einzelne Lerngruppen handelt (Teilimport).
  • Wählen Sie dann das Halbjahr des aktuellen Schuljahres aus, zu dem die Dateien gehören.
    screensave
  • Jetzt können Sie beliebig viele Dateien gleichzeitig hochladen. Diese werden online umgewandelt und gespeichert! Dateien, die online gespeichert und umgewandelt werden konnten, werden unter dem Uploadfeld angezeigt.screensave
  • Sobald alle Dateien hochgeladen wurden, erscheint der Weiter-Button.
    screensave
  • Erst der Klick auf "weiter" führt zum Einspielen der Lerngruppen.
  • Bitte brechen Sie den Vorgang auf der folgenden Seite nie ab!
  • Auf der Seite findet dann das eigentliche Einspielen der Daten statt. Der gelbe Balken gibt dabei an, welcher Schritt gerade ausgeführt wird.
    screensave
  • Bei den Abschlussarbeiten werden bei
    • einem Gesamtimport nicht mit eingespielte Kurse gelöscht.
    • einem Upload für das 2. Halbjahr versucht diese Kurse mit denen aus dem ersten Halbjahr in Deckung zu bringen. Dabei gelten als Fortführung eines Kurses ein Kurs, der mind. eine gleiche Lehrkraft behalten hat, der Zweig gleich ist und der Kursname (LUSD-Name),  wie folgt umwandelbar ist (Namen des 2. Halbjahres vorne, Namen des 1. Halbjahres dahinter):
      • 072Ma03 -> 071Ma03
      • E2Ma03 -> E1Ma03
      • Q2Ma03 -> Q1Ma03
      • Q2Ma03 -> Q1Ma03
      • WPU17Spo -> WPU17Spo (Name ist gleich geblieben)
  • Anschließend werden ihnen die Anzahl der erfolgreiche Operationen sowie die in LANiS fehlenden Lehrkräfte und die fehlenden Schüler/innen angezeigt. Beides lässt sich beheben, indem man die entsprechenden Accounts anlegt. Daher ist der Vorabhinweis eine Erleichterung für alle Beteiligten.

 

 
War dieser Artikel hilfreich? ja / nein
Verwandte Artikel Erste Schritte in den Lerngruppen
Neue Lerngruppen eingespielt, was passiert mit den Kursmappen?
CSV-Dateien für den Lerngruppen-Import
Import des Stundenplans als CSV
Klassenleitungen hinzufügen/aktualisieren/überprüfen
Was ist das Lerngruppen-Modul?
Import des Stundenplans aus Untis
Elternaccounts
Import der LUSD-Daten in die Online-Benutzerverwaltung
Installation des LANiS-UserUpdater (Version 2)
Artikeldetails
Artikel-ID: 632
Kategorie: Lerngruppen
Datum (erstellt): 02.02.2018 08:43:46
Bewertung (Stimmen): Artikelbewertung 5.0/5.0 (1)

 
« Zurück